Seiten

Dienstag, 28. Dezember 2010

4. Runde Aktueller Zwischenstand: Gründau - Magdeburg 0:1

Die seit drei Uhr laufende vierte Runde stellt für mich den schachlichen Höhepunkt des Tages dar. In wieder mal klar besserer Stellung mit Bauer mehr, finde ich den richtigen Zug nicht, spiele stattdessen 'ne ganze Reihe Gurkenzüge, bis die Stellung minimal schlechter für mich ist. Zum krönenden Abschluss stelle ich dann einzügig die ganze Partie ein. Naja, es gibt Tage, an denen es schachlich scheiße läuft und Tage wie heute...;)
Ansonsten stehen die restlichen Partien noch allesamt recht ausgeglichen, mal sehen.

Kommentare:

  1. Okay,
    streich diesen Tag und vergess daß dies ein Mannschaftkampf ist!
    Heute nichts saufen,kein zu starkes Schachtraining, nur mental voll motivieren!

    Kein Alc! Das gilt heute auch bitte für die anderen Jungs...
    Mach Du bitte drei Punkte aus Deinen drei Partien, dann bring ich Dienstag ein Blech Lasagne oder Pizza mit nem Kasten Bier zum Schach!

    Ihr könnt morgen duchaus 2 Mannschaftsiege einfahren, sei Du jetzt mit Marius der Motivator und spielt armseliges, billiges, unspektakuläres aber siegreiches Schach!(Kevin H. -Stil)

    Danke

    AntwortenLöschen
  2. Okay, gegen Großenseebach zu verlieren war klug, somit habt Ihr in den nächsten 2 Runden eher noch leichte Gegner!

    Das lass ich durchgehen, macht die Punkte in den letzten beiden Runden und das Blech Pizza/Lasagne kommt am Dienstag!

    AntwortenLöschen
  3. hi flo,
    was ist los, etwa Blogmüde?
    Ihr müsst auf Hallen-Halma.npage.de abstimmen, ob Ihr am Dienstag lieber Lasagne,Pizza oder Kinderdisco haben wollt!

    Schreib Bescheid!

    AntwortenLöschen